Posts Tagged ‘moderne’

Bewerbungsfotos Stuttgart – so individuell wie die Menschen –

Meist denkt man bei Bewerbungsfotos an Standard-Outfits. Oft ist das auch sinnvoll und gut so. Doch ich freue mich auch immer, wenn meine Kunden ein besonderes Outfit mitbringen. Man sagt nicht umsonst, Kleider machen Leute.

 

In einigen Berufsfeldern ist das in jedem Falle sinnvoll, da hier nicht die klassischen Bewerbungsoutfits getragen werden – wie zum Beispiel IT-Berufe, Design- oder Architektur- berufe oder pädagogisch-therapeutische Felder. Hier lohnt es, sich kurz Zeit zu nehmen, um über ein gutes passendes Outfit nachzudenken.

______________

 

bewerbungsfotos_it_stuttgart bewerbungsbilder stuttgart

 

Entspannte Studioatmosphäre – Outfitwechsel möglich

Selbstverständlich können Sie sich bei uns auch umziehen, sodass Sie ein anderes Outfit antesten können. Meist berate ich meine Kunden zu Beginn des Shootings, welche Kleidung für welchen Bildstil und für Ihre Person am besten passen kann.

In ungestörter Atmosphäre – ohne den sonst üblichen Studiomassenbetrieb – können Sie so die Bewerbungsfotos aufnehmen, die Sie sich wünschen. Zum Thema Outfit findet Ihr auch zahlreiche Bildbeispiele auf meiner Bildergalerie für Bewerbungsfotos.

 

__________________

Autor: Bewerbungsfoto Stuttgart Wolfgang Sperl

Award Winning Photography

 

Wie viel Lächeln zeigt man – Bewerbungsfotos Stuttgart –

Oft eine Hauptfrage beim Bewerbungsfoto-Shooting: Soll ich die Zähne zeigen beim Lächeln oder eher nicht ? Diese Frage wird mir oft gestellt zu Beginn eines Termins. Oder wie stark sollte mein Lächeln sein ? Die pauschale Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Denn es hängt immer von der jeweiligen Person und derer Physiognomie ab. Darüber hinaus spielt auch der angestrebte Beruf oder die Jobposition noch eine wesentlich Rolle. Grundsätzlich sollte das Lächeln natürlich und der Person entsprechend authentisch wirken. 

Bewerbungsbilder Stuttgart Fotograf

 

Das aparte Lächeln

Manchmal reicht ein minimales Lächeln schon aus auf dem Bewerbungsfoto. Wenn die / der BewerberIn sich damit besser indentifiziert, so ist das sicherlich vorteilhafter wie ein erzwungenes Lächeln. Der Körper reagiert meist sehr schnell, wenn man etwas Unnatürliches oder Gekünsteltes erzwingt. Das kann dann zum Beispiel sein, dass man öfter blinselt als man es sonst tut. Ein apartes smartes Lächeln ist daher eine starke Waffe, denn es signalisiert oft gleichzeitig auch Gelassenheit und Offenheit.

 

Die lieben Zähne

Viele Menschen fühlen sich mit Ihren Zähnen nicht so wohl und zeigen sie aus diesem Grunde auch nicht gerne auf Bewerbungsfotos. Das ist verständlich und sollte auch nicht erzwungen werden. Dennoch halte ich bei meinen Shootings auch immer Möglichkeiten und Ideen bereit, bei den man vielleicht doch auf gute Art und Weise die Zähne zeigen kann, ohne dass es ungünstig wirkt. So mancher Kandidat war dabei schon sehr positiv überrascht.

 

 


Wolfgang Sperl – Bewerbungsfoto Stuttgart –

Ihr Spezialstudio für hochwertige natürliche Bewerbungsfotos und Businessportraits

Bewerbungsfotos Schorndorf

Bewerbungsfotos Schorndorf bei Stuttgart

Bewerbungsfotos Stuttgart

bewerbungsfotos schorndorf

Unseren Kunden aus Schorndorf, Schwäbisch Gmünd und Waiblingen bieten wir einen speziellen Service bei unseren Bewerbungsfotos.

 

Er umfasst verschiedene Vorteile für Sie:

  • Aufnahmen in ungestörter konzentrierter Atmosphäre (ohne sonst üblichen Studio-Massenbetrieb)
  • sehr natürliche authentische Bewerbungsfotos
  • Outfit-Beratung
  • Style-Check
  • Krawattenbindeservice
  • branchen-spezifische Empfehlung zum Bildstil
  • Umkleidebereiche
  • Ganz- und Teilkörperspiegel

 

und noch vieles mehr finden Sie unter dem Artikel “Ihre Vorteile”.   Vertrauen Sie Ihre Bilder einem langjährig erfahrenen Profi im Bereich Bewerbung und Business an.


 

Retusche & Bildbearbeitung – Bewerbungsfotos Stuttgart –

 

Natürliche und professionelle Bildbearbeitung

In Zeiten, in denen jedes kleine Kind das Wort “photoshoppen” kennt und grinst, möchte ich hier einige Sätze zu diesem Thema sagen. Denn heutzutage ist es neben den handwerklichen Fertigkeiten innerhalb der Fotografie, eine Kunstfertigkeit, ein Bild natürlich und doch professionell zu bearbeiten. Je mehr Foto-Tools in den letzten 15 Jahren dazugekommen sind, desto künstlicher ist teilweise die Fotografie geworden.

 

bewerbungsbilder stuttgart

 

Ist das natürliche Bild weniger retuschiert ?

Heute besteht die Kunst darin, welches Werkzeug man einsetzt, wie stark und letztlich auch wo. Vielleicht denkt man, ein natürliches Bild sei weniger retuschiert. Doch meist ist das Gegenteil der Fall. Eine natürliche Bearbeitung erfordert einen erheblich höheren Aufwand, da man jedes einzelne Detail, jeden Licht – und Schattenverlauf genau ansehen muss, und abwegt, wie man vorgeht. Die schnelle unnatürliche Variante ist mit dem großen Pinsel oder mit dem Weichzeichner-Filter. Doch wer will so aussehen ?

 

Retusche Bewerbungsfotos

 

Schönes Bild – nur wer ist das !?!

Die ungünstige Retusche einer Hautfalte kann ein Gesicht schon maßgeblich verändern in seiner Ausstrahlung. Das muss man allerdings erst mal sehen. Oftmals wird mit einem Werkzeugpinsel einfach platt gemacht, was nicht glatt ist. Das Gesicht wirkt dann eventuell wie das einer Puppe. Es ist also eine hohe Sensibilität in der Feinbearbeitung angesagt. Diese kann manchmal zeitlich etwas intensiver sein, doch die Arbeit lohnt sich. Denn schließlich will man sich ja wider erkennen.

Bei unseren Shootings für Bewerbungsfotos sprechen wir mit dem Kunden solche Details ab und gehen auch auf individuelle Wünsche ein, so sie machbar und vertretbar sind.  Das ist vielleicht vergleichbar mit einem Schönheitschirurg, der nicht jede Idee umsetzt und den Kunden dahingehend berät, eine natürliche Ausstrahlung zu wahren.